Tülay Durdu - gemeinsame Kandidatin für das Landratsamt

Tülay Durdu

Landratskandidatin von SPD, GRÜNE und LINKE für den Oberbergischen Kreis


SPD Ratsmitglied in Rösrath

● geboren am 21. August 1974 in Bensberg
● aufgewachsen in Hoffnungsthal
● verheiratet, zwei Kinder
● deutsche Staatsangehörigkeit

ÜBER MICH:

Als Jüngste von fünf Kindern wurde ich am 21. August 1974 in Bensberg geboren und bin in Hoffnungsthal aufgewachsen. Mit meinem Mann und unserem jüngsten Kind lebe ich heute in Rösrath. Beruflich habe ich als gelernte Kauffrau für Bürokommunikation vor 20 Jahren beim TÜV Rheinland angefangen und bin heute Betriebswirtin und Referentin für Marketing und Vertrieb. Meine Segmente im vertrieblichen Bereich sind der „Öffentliche Personennahverkehr” sowie “Alternative, umweltfreundliche Antriebe im Busbereich“. Neben Familie und Job habe ich auf dem zweiten Bildungsweg meinen Abschluss zur IHK Betriebswirtin erlangen können. 2008 war ich Mitbegründerin des örtlichen Betriebsrates meines Unternehmens und bin seither, mit Ausnahme einer fortbildungsbedingten Unterbrechung, Betriebsrätin, Konzernbetriebsrätin und Vorsitzende des Konzernbetriebsratsausschuss “Personal”, welcher die arbeitsrechtlichen Interessen von ca. 10.000 Beschäftigten am Standort Deutschland vertritt. Meine Aufgabe in diesem Ausschuss ist es, auf Grundlage des Betriebsverfassungsgesetzes, die Interessen meiner Kolleginnen und Kollegen zu vertreten und konzernweite Vereinbarungen mit dem Arbeitgeber zu verhandeln. Seit über 20 Jahren bin ich zudem Mitglied in der Gewerkschaft ver.di.

Mehr über mich

 

 

URL:http://gruene-oberberg.de/kommunalwahl-2020/unsere-landraetin/